Seit Slackware 10.2 gehört das Tool slackpkg von Piter Punk zur Distribution. Es wird nicht standardmäßig installiert und liegt in extra/, wo es von den meisten Neulingen leicht übersehen wird. Seit seinem Erscheinen wurde es stetig verbessert, z.B. gibt es ab Slackware 11 eine Menüführung die auf "Dialog" basiert.
There are no comments on this page.
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki