Slackware Linux Grundlagen




Alan Hicks
Chris Lumens
David Cantrell
Logan Johnson



Slackware Linux ist ein registriertes Markenzeichen von Patrick Volkerding und Slackware Linux, Inc.

Linux ist ein registriertes Markenzeichen von Linus Torvalds.

America Online und AOL sind sind registrierte Markenzeichen von American Online, in den USA und anderen Staaten.

Apple, FireWire, Mac, Macintosh, Mac OS, Quicktime, und TrueType sind Markenzeichen von Apple Computer, Inc., registriert in den USA und anderen Staaten.

IBM, AIX, EtherJet, Netfinity, OS/2, PowerPC, PS/2, S/390 und ThinkPad sind Markenzeichen von International Business Machines Corporation in the United States, anderen Staaten oder beidem.

IEEE, POSIX und 802 sind registrierte Markenzeichen des Institute of Electronical and Electric Engineers Incorporated in den USA.

Intel, Celeron, EtherExpress, i386, i486, Itanium, Pentium, und Xeon sind Markenzeichen oder registrierte Markenzeichen der Intel Corporation oder einer ihrer Tochtergesellschaften in den USA oder anderen Staaten.

Microsoft, IntelliMouse, MS-DOS, Outlook, Windows, Windows Media and Windows NT sind registrierte Markenzeichen oder Markenzeichen der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Staaten.

Netscape und der Netsacape Navigator sind registrierte Markenzeichender Netscape Communications Corporation in den USA oder anderen Staaten.

RedHat, RPM sind Markenzeichen oder registrierte Markenzeichen von RedHat Inc. ind den USA oder anderen Staaten.

XFree86 ist ein registriertes Markenzeichen des XFree86 Projekt Inc.

Viele Kennzeichnungen der Hersteller ihre Produkte zu unterscheiden sind als Markenzeichen eingetragen. Wo immer diese Kennzeichnungen in dieser Textzusammenfassung vorkommen und Slackware Linux von den Markenansprüchen wusste, wurden diese durch "TM" oder "R" gekennzeichnet.





Inhaltsverzeichnis

Vorwort

1 Eine Einführung in Slackware Linux
2 Hilfe
3 Installation
4 Systemkonfiguration
5 Netzwerkkonfiguration
6 X Konfiguration
7 Booten
8 Die Shell
9 Struktur des Dateisystems
10 Mit Dateien und Verzeichnissen umgehen
11 Prozesse kontrollieren
12 Wesentliche Systemadministration
13 Grundlegende Netzwerkbefehle
14 Sicherheit
15 Archivdateien
16 Vi
17 Emacs
18 Slackware Paketmanagement
19 ZipSlack
Glossar

A. Die GNU General Public License
There are no comments on this page.
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki