Design von GTK+2 Anwendungen an das von QT anpassen


Viele von euch kennen es. Die Schriften und das Look&Feel harmoniert nur innerhalb des jeweiligen Toolkits. Wenn du z.B. GTK+2 Anwendungen wie XChat unter KDE startest sind die Schriften viel zu klein. Dem ist leicht Abhilfe zu schaffen. Lege dazu in deinem Homeverzeichnis eine Datei mit dem Namen .gtkrc-2.0 und folgendem Inhalt an:

gtk-theme-name = "Qt"
gtk-font-name = "Bitstream Vera Sans 12"

Die Schriftart und -grösse kannst du natürlich nach deinem belieben anpassen.

Weitere Optionen findet man hier unter Properties http://developer.gnome.org/doc/API/2.0/gtk/GtkSettings.html

Ein nützliches, kleines Tool ist auch der GTK-Theme-Switcher. Zu finden unter http://www.muhri.net/nav.php3?node=gts

PS: Danke auch an AkR0N der diesen Tip möglich gemacht hat.

Kategorien
CategoryTipps
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki